Top
Was ist in südostasiatischen Reisezielen im Trend? – Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien
fade
12690
post-template-default,single,single-post,postid-12690,single-format-standard,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Trend in südostasiatischen Reisezielen
20 Mar

Was ist in südostasiatischen Reisezielen im Trend?

Südostasien wird durch seine immense Vielfalt und Kontraste leichter erkennbar. Schönheit liegt in der Vielfalt. Die Konvergenz verschiedener Kulturen, Kolonisation, Landschaft, Geschichte und spiritueller Ethik macht diesen Teil des Kontinents zu einem der aufregendsten und verlockendsten Ziele, die die Reisenden erkunden können. Die südostasiatische Reiselandschaft, die sich auf die wechselnde Fahrt der Reisenden in der globalen Tourismuskarte einstellt, wird ebenfalls aufgewertet. In diesem Jahr werden wahrscheinlich in Vietnam, Kambodscha, Myanmar und Thailand viele neue Verbesserungen vorgenommen, um das Ausmaß des Angebots einzigartiger Erlebnisse für Reisende auf einzigartige Weise zu messen.

Liebhaber von Insel-Luxus

koh-russey

Ursprung: Alila Hotels

Abgeschlossenheit im Modernismus. An der kambodschanischen Küste können Sie weit weniger bekannte und noch unberührte Strände entdecken. Heutzutage suchen die gut betuchten Reisenden authentischere Erlebnisse und möchten ihre persönlichen Reisen als Erstentdecker skizzieren. Die Luftfahrtbehörde von Kambodscha eröffnete eine Reihe von nationalen und internationalen Direktflügen in die Küstenstadt Sihanoukville, um den Luxus der Inseln Kambodschas für globale Reisende leicht zugänglich zu machen.

Am 1. November 2018 eröffnete Alila Villas Koh Russey den Zufluchtsort für den Luxus privater Insel im Koh Rong-Archipel in Kambodscha.

Und im März 2019 gab es den Weg für Strandurlauber, sich in die luxuriöse, tropische Privatinsel, Six Senses Krabey Island einzutauchen, die eine 15-minütige Kreuzfahrt vom Festlandanleger des Resorts entfernt ist.

Die abgelegenen Inseln des Mergui-Archipels vor der südlichen Küste von Myanmar sind fast ein neues Ziel in der Welttourismuskarte. Mit mehr als 800 unberührten und größtenteils unbewohnten Inseln, einer Fülle der natürlichen Umwelt in urtümlicher Verfassung und den einheimischen Moken Sea Zigeunern bietet der Mergui Archipelago Myanmar einen unkonventionellen Abenteuertourismus durch Dschungelsafari, Tierbeobachtung und Unterwasserforschung. Das luxuriöse Öko-Chic-Resort der Memories Group, Awei Pila, hat im November 2018 sein Tor geöffnet, um Gäste in diesem abgelegenen Strand-Refugium, umgeben von unberührten Stränden und Regenwald, barfuß zu begrüßen.

Ich möchte alleine reisen

Ursprung: Emperor Cruises

Top-Reisetrends im Jahr 2019 erwähnte den steigenden Trend des Alleinreisens. Alleinreisender Stil ist bei Frauen und Millennials eher angesagt. Die Reiseveranstalter passen sich an, um auf dieses Segment inklusiver zu reagieren. Luxury Travel Vietnam, das führende DMC Südostasiens, führt zu 100% private und maßgeschneiderte Solo-Touren nach dem Geschmack der Einzelpersonen durch. Im Jahr 2018 organisierte das Unternehmen eine beträchtliche Anzahl von Solo-Touren durch Vietnam und Kambodscha für seine Kunden, mit speziellen Wünschen für Golftouren, Kochkurse und ultra-luxuriöse Kreuzfahrten mit der Halong Bay auf Emperor Cruises.

Ich suche das ultimative Abenteuer

Mit seinen unaufhörlichen Entdeckungen und Luxus inmitten eindrucksvoller Naturkulissen, Unterwasserwundern, tausender unerforschter Inseln und dem größten Höhlensystem der Welt ist Südostasien zweifellos eines der ultimativen Ziele, um den abenteuerlichen Durst der Reisenden zu stillen. Lux Group hat eine brandneue Adventura-Travel in Vietnam, Kambodscha, Myanmar und Laos ins Leben gerufen, die sich auf aktive Reisen, Gemeinschafts- und Wohltätigkeitsprojekte durch Off-the-Track-Programme konzentriert.

Die in Vietnam beheimateten Abenteuertourismusprogramme des Unternehmens durchlaufen den Fanipan, das Radfahren auf dem Ho-Chi-Minh-Pfad, das Klettern im Cat-Ba-Archipel, die Bai Tu Long-Bucht, das Kajakfahren in Halong, die Expeditionen im Phong Nha Ke Bang-Höhlensystem, den Fluss Rafting in Pu Luong, Wandern in Dalat, Wildlife Safari in den Nationalparks Cuc Phuong oder Nam Cat Tien, Sonnenaufgangstour zu den Angkor Wat-Tempeln aus dem 11. Jahrhundert oder die Erkundung der geheimnisvollen Ebene der Gläser, die bis in die Vorgeschichte zurückreicht.

Spa und Wellness Verwöhnung

Wahrscheinlich ist das bekannteste Spa-Angebot das Thai-Spa. Daher ist die erste Wahl für einen Wellnessurlaub immer Südostasien. Mit der Zeit entwickelt sich die Industrie jedoch weiter und fügt neue Dimensionen hinzu. Heutzutage ist Wellnessurlaub eine der anspruchsvollsten Nischen unter Luxusreisenden. Thailand ist der älteste Favorit für Kuraufenthalte und behält sein Erbe in einem neuen Stil. Viele Luxus-Resorts bieten Wellness-Urlaubspakete in unberührten Reisezielen in Thailand an, und Kata Rocks in Phuket ist eines der neuesten Produkte in der Kette.

Vietnam ist auch ein aufstrebendes Ziel für Kur- und Wellnessurlaube. In der antiken Stadt Hoi An befinden sich viele Boutique-Hotels und Resorts, die exklusiv gestaltete Wellnesspakete und Yoga-Sitzungen anbieten. Das Almanity Hoi An Resort and Spa verwöhnt seine Gäste mit gut gestalteten Wellnesspaketen, die eine gemütliche Radtour im Öko-Dorf Triem Tay, Angeln mit Einheimischen, Bambusbootfahrt oder Teilnahme an Koch- und Origami-Kursen umfassen.

Spa und Wellness am Meer ist eine weitere Welle, die die Branche trifft. Mit Emperor Cruises können Sie in Vietnam zum ersten Mal inklusiv All-Inclusive-Kreuzfahrten unternehmen und sich bei einer Fahrt durch die Kalksteinlandschaft der Region Halong verwöhnen lassen.

Gastronomischer Genuss

Vietnam ist nicht weit entfernt, um Singapur in kulinarischen Touren und gastronomischen Genüssen zu überlisten. INK 360 befindet sich jetzt im 19. Stock des InterContinental Phu Quoc Long Beach Resorts. Das Design und die Dekoration der Dachterrasse, die den Horizont des Ozeans überblickt, ergänzen die Verbindung mit der Unterwasserwelt perfekt. Hoi An ist ein verstecktes Juwel in Zentralvietnam, das sein Know-how in der Kochkunst hervorhebt und die Kenner zu exklusiven gastronomischen Touren mit Kochkursen, Gourmet-Kochwochenenden und Weinproben begrüßt.

Vietnamesische Barkeeper haben die Geschmeidigkeit und Geschmeidigkeit ihrer Lieblingsspirituosen überwältigt und aus Cocktails das Beste gemacht, um Pho Cocktail als Signatur von Hanoi zuzubereiten. Unicorn Pub wurde für seine Erfindung ausgezeichnet und gewann den International Award 2012. Die Nê Cocktail Bar präsentiert auch die Aristokratie von Pho Cocktail auf ihrer Liste.

Luxus-Kreuzfahrt

Vietnam ist auch im Jahr 2019 das beliebteste Kreuzfahrtziel mit einem Schiff, das im Mai 2019 auf seiner Jungfernfahrt durch eine neue Seeroute fällig wird. Heritage Cruises ist die neue Marke der in Vietnam ansässigen Lux Group, die das erste Erbe und die Geschichte der Welt präsentiert Boutique-Kreuzfahrt auf dem Red River und dem Golf von Tonkin. Kreuzfahrtliebhaber bereiten sich darauf vor, das erste an Bord von Dragon zu sein, das erste Schiff, das unter der Marke Heritage Cruises segelt.

Um die authentischsten Erlebnisse in Nha Trang und Halong Bay zu erweitern, startete Emperor Cruises Ende 2018 sein neues Schiff auf dem weniger touristischen Cat Ba-Archipel.

Bach Cuong

No Comments

Leave a Reply: