Top
Visum Für Thailand – Luxury Travel
fade
9708
page-template-default,page,page-id-9708,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-light-header,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Luxury Travel / Visum Für Thailand

Visum Für Thailand

Es gibt zwei grundlegende Visa-Optionen für einen Besucher nach Thailand aus den meisten Ländern:

THAILAND VISA-VERZICHT

Ankunft mit dem Flugzeug ohne Visum und erhalten einen kostenlosen 30 Tage “Visa Waiver” Einreisestempel bei der Ankunft, die später um bis zu 10 Tage bei einer Einwanderungsstelle in Thailand verlängert werden kann. (Eine Einreise auf dem Land ohne Visum ist nur für 15 Tage möglich.) Visa Waivers sind nur für Bürger ausgewählter Länder verfügbar.

Dies sind die Länder, die nach der VISA-Ausnahmeregel in Thailand einreisen dürfen

Argentinien, Australien, Österreich, Bahrain, Belgien, Brasilien, Brunei, Kanada, Chile, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hong Kong, Ungarn, Island, Indonesien, Irland, Israel, Italien, Japan, Korea, Kuwait, Laos, Liechtenstein, Luxemburg, Macao, Malaysia, Monaco, Mongolei, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Oman, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Katar, Russland, Singapur, Slowakische Republik, Slowenien, Südafrika, Spanien , Schweden, Schweiz, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten, Vietnam.

THAILAND VISA

Bewerben Sie sich vor Ihrer Reise bei einem thailändischen Konsulat oder einer Botschaft für ein Visum. Einzelheiten zu den Arten von Visa und wie sie zu beantragen sind, finden Sie weiter unten.

Um dies zu tun, muss ein Ausländer einen gültigen Reisepass oder Reisedokument besitzen, das von der Königlichen Thai Regierung anerkannt ist und die Bedingungen des Einwanderungsgesetzes B.E.2522 (1979) und die damit verbundenen Bestimmungen erfüllt.