Top
Vietnam Kambodscha Laos Tour – Neue Indochina Entdeckung durch französische koloniale und historische Überreste – Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien
fade
12720
post-template-default,single,single-post,postid-12720,single-format-standard,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien / News  / Vietnam Kambodscha Laos Tour – Neue Indochina Entdeckung durch französische koloniale und historische Überreste
Vietnam Kambodscha Laos Tour
17 Apr

Vietnam Kambodscha Laos Tour – Neue Indochina Entdeckung durch französische koloniale und historische Überreste

Wie wäre es mit einer Reise durch die Städte, die Ihre Vorfahren vor Jahrzehnten in Indochina entwickelt und regiert hatten? Spazieren Sie durch den von Bäumen gesäumten Boulevard und eine Reihe von kolonialen Gebäuden und genießen Sie die Essenz der Nostalgie, die aus jeder Ecke hervorgerufen wird. Vietnam, Laos und Kambodscha, die auf der Halbinsel Indochina mit jahrhundertealter Geschichte, Legenden und Erbe kuscheln, sind die legendären Zeugen des französischen Indochina. Viele Reisende in diese fernöstlichen Nationen suchen nach einer immersiven Indochina-Tour, die die historische französische Indochina-Ära enthüllt, sich wieder mit dem verlorenen Erbe und der Kultur verbindet und manchmal die Überreste der Vorfahren für einige wiederentdeckt. Luxury Travel Vietnam hat eine neue Indochina-Entdeckungsreise durch französische koloniale und historische Überreste in dieser Vietnam-Kambodscha-Laos-Tour gestartet, um dieses Bedürfnis der heutigen Luxusreisenden zu erkennen. Eine epische Erkundung von Indochina durch die versteckten Ecken, diese Indochina-Tour beinhaltet alle französischen Kolonialziele in Verbindung mit malerischen Landschaften und authentischen kulturellen Besuchen an historischen Stätten.

Höhepunkte der Vietnam Kambodscha Laos Tour

Vietnam – Die Seele der kolonialen Erinnerung und des alten Erbes

Hanoi

Hanoi

Die Höhepunkte dieser Vietnam-Kambodscha-Laos-Tour beginnen in der künstlerischen und intellektuellen Hauptstadt Vietnams, Hanoi. Die Stadt beherbergt Kultur, Traditionen, spirituelle Überzeugungen und architektonische Eleganz aus der Antike. Im Jahr 2010 feierte Hanoi sein 1000jähriges Bestehen. Das Eintauchen in sein Erbe und seine Menschen ist eine großartige Möglichkeit, das authentische Gefühl von Hanoi zu erleben. Luxury Travel Vietnam ergänzt das uralte Erbe und die koloniale Aura und bietet Abendessen und Übernachtung in einem französischen High-End-Restaurant und Hotel der Kolonialvilla. Das 5-Sterne-Luxushotel Sofitel Legend Metropole Hanoi, ein Statement von schierer Eleganz und Nostalgie, liefert die beste Essenz französischer Kolonial- und historischer Überreste in seiner historischen Atmosphäre. Man kann die flüsternden Geschichten der Kolonialzeit hören, wenn man durch die 36 labyrinthische Altstadt streift – es war einmal das legendäre Viertel der Franzosen.

Halong Bay Region

Halong Bay

Die Nordvietnam-Tour wird nicht komplett, ohne die Erkundung der Halong Bay. Entworfen mit einer innovativen Idee, um die vergessene Erinnerung an die französische Kolonisation und historische Überreste wieder aufleben zu lassen, setzten die im Boutique-Design gehaltenen Heritage Cruises und die ultra-luxuriösen Emperor Cruises Segel durch die Karstlandschaft der Halong Bay, um den faszinierenden Blick auf Tausende von Kalksteinfelsen, die aus dem Meer ragen, zu enthüllen. An Bord können die Gäste die vergangenen Jahrhunderte Vietnams durch eine große Sammlung von Büchern, Fotografien, Gemälden und vielen antiken Gegenständen berühren, fühlen und bewundern. Eine luxuriöse Übernachtkreuzfahrt durch die Halong Bay und die Bai Tu Long Bay enthüllt viele unbekannte Episoden aus der Vergangenheit.

Hue – Hoi An

Hoi An französische Kolonialstadt

Auf dem Weg in die Reichshauptstadt Vietnam entdecken Sie die Verbotene Stadt Vietnam. Die Stadt war Zeuge des Aufgeblasenseins und der Größe des letzten königlichen Königreichs Vietnam. Die Erkundung der kaiserlichen Zitadelle und die Bewunderung ihrer inhärenten Schönheit, die die vietnamesischen Künste und Architekturen hervorhebt, reichen nicht aus, um die Pracht der Nguyen-Dynastie zu genießen, und deshalb ist ein großes Abendessen im königlichen Stil ein Muss. Im Gegensatz zu dem königlichen Charme und den majestätischen Überresten von Hue ist die Nachbarstadt Hoi An – eine einfache, aber charismatische alte Hafenstadt und das ikonischste Beispiel der französischen Kolonisation.

Hoi An ist nicht nur eine französische Kolonialstadt, sondern sieht auch das 200 Jahre alte antike Kolonialerbe Chinas und Japans. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe, das am Ufer des Flusses liegt, wird auch als Laternenstadt bezeichnet. Die Gäste werden es lieben, durch die gewundenen Gassen zu schlendern, die mit Laternen, Cafés, Schneidereien und augenfreundlicher Architektur geschmückt sind.

Ho Chi Minh Stadt – Mekong Delta

Ho Chi Minh City erinnert an eine perfekte Mischung aus westlicher Urbanisierung und der kriegszerrütteten jüngeren Vergangenheit. Wahrscheinlich ist Ho Chi Minh City der beste Ort, um etwas über die Kriegsgeschichte des Landes zu erfahren. Die Stadt ist komplett mit schönen Beispielen französischer Architektur geschmückt und gilt oft als eine der besten Städte Vietnams, um mehr über die französische Kolonisationszeit zu erfahren.

Im Gegensatz zu den Kreuzfahrten in Nordvietnam bietet Südvietnam eine ganz andere Schönheit bei der Fahrt auf dem mächtigen Mekong-Fluss. Die luxuriöse Kreuzfahrt, gefolgt von lokalen Korbbooten aus der französischen Ära, führt durch die kleinen Mündungen, vorbei an den schwimmenden Dörfern, dem Mandarin-Haus aus dem 19. Jahrhundert, lokalen Fabriken und religiösen Denkmälern, um die Gäste den Einheimischen und ihrem täglichen Leben näher zu bringen.

Kambodscha – Die Kreativität des Khmerreichs

Kambodscha - Die Kreativität des Khmerreichs

Angkor Wat ist ein untrennbarer Name aus Kambodscha. Angkor Wat ist nicht nur das größte religiöse Denkmal der Welt, sondern besticht auch durch seine einzigartigen Eigenschaften, die sonst kaum anderswo zu finden sind. Es zeigt das längste zusammenhängende Basrelief der Welt, das entlang der äußeren Galeriewände verläuft und Geschichten aus der hinduistischen Mythologie erzählt. Angkor Thom oder The Great City ist in mancher Hinsicht noch spektakulärer als das riesige Angkor Wat, da es fast versteckt hinter den natürlichen Ornamenten des Dschungels liegt. Der berühmte Bayon Tempel ist einzigartig für seine 54 Türme, die mit mehr als 200 lächelnden Gesichtern von Avolokitesvara geschmückt sind. Neben all dieser großartigen Architektur und fachmännischen Verarbeitung aus dem 11. Jahrhundert bietet Siem Reap auch zwei unvergessliche Erlebnisse – einen romantischen Sonnenuntergang vom Bakheng-Hügel und den faszinierenden Apsara-Tanz, der die betörende Aura des Angkor-Erbs widerspiegelt.

Laos – Schlafende Schönheit von Indochina

Laos - Schlafende Schönheit von Indochina

Treten Sie ein in eine Welt, die noch im 20. Jahrhundert existiert und ein Gefühl von Frieden, Harmonie und ursprünglicher Schönheit vermittelt. Luang Prabang, die alte erste Hauptstadt des Königreichs Lane Xang und das Zentrum des religiösen Lebens in Laos, ist heute eine Weltkulturerbestadt. Die Stadt ist mit vergoldeten Tempeln, französischen Kolonialgebäuden, kaiserlichen Erbschaften von Indochina und den Ritualen der Safranmönche geschmückt, die am frühen Morgen Almosenopfer von den treuen Bewohnern sammeln. Jedes Stück der laotischen Kultur und des laotischen Erbes zu erleben, ist eine lebenslange Erfahrung, die für immer geschätzt wird.

Ergänzt durch eine denkmalgeschützte Unterkunft im Burasari Heritage, fügt das Luxushotel ein zusätzliches Stückchen hinzu, um die laotische Vergangenheit zu erleben. Die weitläufige Schönheit von Laos und sein unbekannter mysteriöser Charme in der Pak Ou Höhle, dem Khouangsi Wasserfall und die lokale Lebensweise, Traditionen und Legenden in und um Laos sind einige der einzigartigen Highlights, um die französischen kolonialen und historischen Überreste von Laos zu erleben.

Französische koloniale und historische Überreste in Vietnam Kambodscha Laos Tour

Luxury Travel Vietnam stellt diese einzigartige Indochina-Tour durch Vietnam, Kambodscha und Laos für anspruchsvolle Reisende vor, die nach authentischen Erfahrungen in der kulturellen Indochina-Tour suchen. Diese zu 100% private und maßgeschneiderte Langstrecken-Multi-Country-Tour bietet das Beste aus persönlichen und luxuriösen Dienstleistungen, um die besten Reiseerinnerungen in Südostasien zu gestalten. Die Ästhetik dieser Tour dreht sich um die traditionell bereicherten Stätten, die das tiefe Erbe der alten indochinesischen Zivilisation und der französischen Kolonisation widerspiegeln.

Bach Cuong

No Comments

Leave a Reply: