Top
Rundreisen Vietnam Und Kambodscha 16 Tage – Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien
fade
9881
tour-item-template-default,single,single-tour-item,postid-9881,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-light-header,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,mkdf-title-with-subtitle,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Rundreisen Vietnam Und Kambodscha 16 Tage

Multi-Länder

Rundreisen Vietnam Und Kambodscha 16 Tage

From  

$1935

Rundreisen nach Vietnam und Kambodscha bietet Ihnen die Möglichkeit, die eigene Kultur, Kochkunst und Landschaft von beiden Ländern zu entdecken.

Als erster Luxus- Reiseveranstalter in Vietnam organisieren wir für Sie eine unvergessliche Reise nach Vietnam und Kambodscha. Es ist eine Kombinationsreise nach Vietnam und Kambodscha mit dem Strandurlaub auf der Phu Quoc Insel. Sie entdecken die wichtigsten Kulturstätten Vietnams von Norden nach Süden wie Hanoi Altstadt, Ha Long Bucht, Hue, Hoi An, Saigon, Cu Chi Tunnel und Mekong Delta Ausflug mit Ben Tre.

Ein Frühbucherrabatt von 100 USD pro Person für jeden Kunde, der bei uns von nun bis zum 31.Oktober 2016 bucht.

inkludierte Diensleistungen:

  • Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie mit täglichem Frühstück
  • Mahlzeiten wie in Tour beschrieben: tägliche Frühstück im Hotel (B), Mittagessen (L),           Abendessen (D)
  • Deutschsprechender Reiseleiter
  • Inlandsflüge : Hanoi – Hue, Da Nang – Saigon, Can Tho – Phu Quoc – Saigon – Siem Reap
  • Privater Abhol- und Bringservice
  • Bootstour in Mekong, Hue, Siem Reap
  • Alle Eintrittkarten für die genannten Sehenswürdigkeiten

exkludierte Diensleistungen:

  • Internationale Flüge
  • Visagebühr in Kambodscha ($ 35 p.P)
  • Früheinchecken und Spätauschecken
  • Reiseversicherung
  • Zuschlag zum Weihnachten und Neujahr
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder

1

Tag 01: Ankunft in Hanoi – Wasserpuppenshow und Abendessen im lokalen Resaurant (D)

Nach der Ankunft am Internationalen Flughafen Noi Bai in Hanoi, werden Sie von unserem Reiseleiter empfangen und zu Ihrem Hotel chauffiert. Zeit zur freien Verfügung.

Um 17Uhr werden Sie ins Bong Sen Theater gebrach. Danach genießen Sie ein Wasserpuppenshow im Wasserpuppentheater. Ein Willkommens-Abendessen findet in einem lokalen Restaurant am Abend statt. Übernachtung in Hanoi.

2

Tag 02: Hanoi Stadtrundgang & Bier Hanoi trinken (B/L)

Hanoi ist bekannt für die von Bäumen gesäumten Boulevards, Architektur im französischen kolonialen Stil, friedliche Seen, traditionelle Pagoden und Tempel, die tausend Jahre alt sind.

Um 8Uhr 30 wartet unser Deutschsprechender Reiseführer auf Sie an der Lobby Ihres Hotels und Sie beginnen, die Hanoi Stadt zu entdecken.

Der erste Halt ist das Ho Chi Minh Mausoleum und sein Haus auf Stelzen, die Einsäule – Pagode, den Presidentpalast und die Tran Quoc Pagode.

Am Nachmittag fahren Sie mit der Rikscha rund um den Hoan Kiem See ( Schwertsee genannt) und die Hanoi 36 Gassen. Danach besuchen Sie den Literaturtempel Van Mieu, die erste Universität Vietnams. Am Spätnachmittag trinken Sie den Bier Hanoi „ Bia hoi“ an der Straßenecke. In geselliger Atmosphäre entstehen leicht Gespräche mit Einheimischen oder anderen Touristen.

Übernachtung in Hanoi.

3

Tag 03: Hanoi – Ha Long Bucht (B/L/D)

Um 8Uhr 30 werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und fahren in der Richtung nach Ha Long Bucht. Unterwegs erfreuen Sie sich an der vielfältigen Landschaft, welches von Reisplantagen zu den verschlungenen Flüssen reichen und sehr typisch für das Delta des Roten Flusses ist. Ankunft an der Anlegestelle für Touristenboote in Halong gegen Mittagszeit. Sie gehen an Bord der traditionellen hölzernen Dschunke, um diesen spektakulären Ort zu entdecken. Das Mittagessen wird an Bord serviert, während die Dschunke durch zahlreiche aus dem smaragdgrünen Wasser ragende Inseln und Kalksteinen geleitet. Es bietet sich eine ideale Gelegenheit, sich im Meer zu entspannen und in die Schönheit der Natur einzutauchen. Das Abendessen mit Meeresfrüchten wird von unserem erfahrenen Küchenchef zubereitet und an Bord serviert. Übernachtung auf der Dschunke in Ihrer privaten Kabine.
4

Tag 04: Ha Long Bucht – Hanoi – Flug nach Hue (B)

Frühaufsteher können den Tag mit dem gewaltigen Sonnenaufgang und einer Tai Chi Stunde beginnen. Kaffee, Tee und Frühst ücksgebäck wird im Essenssaal serviert. Anschließen werden Sie zur berühmten Surprise Höhle gebracht. Zurück auf dem Schiff haben Sie ein Menü einnehmen.Nach dem Mittagessen wird das Schiff wieder kurs auf den Hafen nehmen und Sie haben Zeit sich an Deck zu entspannen und die Aussicht auf die Bucht zu genießen. Am Hafen angekommen, können Sie sich noch in der Lounge ausruhen bevor Ihr privates Auto Sie wieder direkt zum Flughafen.

Nach der Ankunft am Hue Flughafen werden Sie direkt zum Hotel chauffier. Übernachtung in Hue.

5

Tag 05: Thuy Bieu Ökodorf - Hue Kaisestadt (B/L)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Pier in Toa Kham. Hier gehen Sie an Bord eines Bootes um die Thien Mu Pagode zu besuchen. Die Schifffahrt geht ins Dörfchen Thuy Bieu, das bekannt für Thanh Tra Früchte ist. Von Thuy Bieu aus können Sie entweder wandern oder radfahren, zum Beispiel einmal rund um das Dorf. Sie erleben den Dorfgarten, den antiken Ahnentempel und treten in direkten Kontakt mit den dort lebenden Menschen.

Sie besuchen auch einige lokale Familien, die Räucherkerzen und Räucherpapier herstellen, das die Vietnamesen als Gabe für die Geister für Ihre verstobenen Liebsten nutzen.  Später besuchen Sie noch eine Familie die traditionell der Papiermalerei nachgeht, um Landschafts- zeichnungen jugendlicher Künstler anzuschauen.

Das Mittagessen wird im Hause einer lokalen Familie serviert. Zum Schluss entspannen Sie sich mit der Fußmassage mit Heilpflanzen bevor Sie nach Innenstadt Hue chauffier.

Sie besuchen noch die Hue Zitadelele, den Dong Ba Markt. Übernachtung im Hotel in Hue.

6

Tag 06: Hue – Wolkenpass – Hoi An – Hoi An Stadttour auf eigene Faust. (B)

Frühstück im Hotel und auf geht`s um das Tu Duc Grab und das Dorf „ Non La“ zu besuchen. Dannach fahren Sie über den Hai Van Wolkenpass nach Hoi An. Auf dem Weg machen Sie einen Zwischenhalt in Danang, um das Cham-Museum und die Handwerksdörfer am Fuße der Marmorberge zu besuchen. Sie kommen in Hoi An am Spätnachmittag an und entdecken dort am Abend die Altstadt auf eigene Faust.

7

Tag 07: Erleben Sie das Leben von den Bauer und Fischer in Hoi An (B/L)

Den ganzen Tag verbringen Sie, um das Leben von Bauer und Fischer in Hoi An zu entdecken.

Unser Reiseleiter wartet auf Sie an der Lobby Ihres Hotel. Fahren Sie vom Hotel mit dem Fahrrad in das schöne Gemüsedorf Tra Que. Unterwegs erfreuen sich an der schönen Landschaft und Natur. Nach Ankunft in Tra Que Gemüsedorf treffen Sie die Einheimischen, und nehmen an der Arbeit teil, z.B Hacken, auf dem Reisfeld Wasserbüffel reiten. Vergessen Sie bitte nicht, den Fotoapparat mitzunehmen. Empfinden Sie auch die Freundschaft der Vietnamesen, wenn lokale Bauer, besonders Kinder, Sie auf dem Weg herzlich begrüßen. Danach machen Sie eine Hoi An Eco-Tour Reise, die Sie entlang des Flusses führen wird, um die lokalen Fischer zu treffen. Hier machen Sie eine einzigartige Erfahrung mit dem  vietnamesischen Bambus-Korb-Boot. Sprechen Sie mit den lokalen Fischern und verschen Sie mal, das traditionelle vietnamesische Fischernetz zu benutzen. Besuchen Sie das Dorf von Kokospalme. Gehen Sie Spaziergang rund um Dorf, sprechen Sie mit Einheimischen und genießen Tee, Süßigkeiten und Snacks.

Besonders schauen Sie sich an den Tanz GANGNAM STYLE an Bord. Mit dieser Reise sehen Sie , empfinden Sie und erleben Sie das Leben der Bauern und Fischer in dem Gebiet.

Transfer ins Hotel mit dem Auto. Übernachtung in Hoi An.

8

Tag 08: Hoi An – Flug nach Saigon (B)

Frühstück im Hotel und danach Transfer zum Flughafen für den Abflug nach Saigon. Nach Ankunft in Saigon werden Sie direkt zum Hotel chauffiert.

Ho Chi Minh Stadt (Saigon) ist die kommerzielle Hauptstadt des Landes und Zentrum einer wachsenden Anzahl von gehobenen Restaurants und Geschäften mit einer Bevölkerung von fast 6 Millionen. In dieser Stadt sehen Sie Straßenverkäufer mit Früchten und Gemüse auf der Straße ganz  in der Nähe von Bars und Boutiquen im westlichen Stil.

Am Nachmittag machen Sie die Spaziergang durch die Saigon Stadt, um Wiedervereinigungs-Palast, Kriegsreste Museum, Notre Dame Kathedrale und das Postgebäude zu besuchen.

Am Abend können Sie ins Bar gehen. Saigon ist am Abend sehr toll. Übernachtung in Saigon.

9

Tag 09: Cu Chi Tunnel und Saigon Stadttour (B/L)

Heute Vormittag erkunden Sie das Cu Chi Tunnel.Auf seinem Höhepunkt erstreckte sich das Tunnel-System über eine länge von 250 km. Es verlief von Saigon bis zu der kambodschanischen Grenze und war stellenweise drei Ebenen tief. In dem Netzwerk waren unzählige Falltüren, speziell konstruierte Wohnbereiche, Lagereinrichtungen, Waffenfabriken, Feldlazarette, Kommandozentralen und Küchen eingebaut. Heute sind die verbliebenen Tunnel zu einer wichtigen Touristenattraktion geworden, die dem Besucher ein einzigartiges Erlebnis und ein Gefühl vermittelten von dem Leben im Untergrund während des amerikanischen Vietnamkrieges.

Am Nachmittag besuchen Sie Giac Lam Pagode, Cholon - Thien Hau Pagode, die Ngoc Hoang Pagode

Transfer zum Hotel für Übernachtung.

10

Tag 10: Saigon – Cai Be –Can Tho (B/L)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cai Be. Bei Ankunft in Cai Be steigen Sie an das Boot ein, um den schwimmenden Markt Cai Be zu besuchen. Hier schauen Sie sich genau das Leben von Menschen auf dem Wassergebiet. Sie können noch die Chance, das Obst einzukaufen und zu essen. Besuchen Sie die Bienenfarm, das tradtionelle Handwerksdörfe: Keramikdorf, die Kokosanlage. Sie werden dann Kokos probieren.

Das Boot durch die kleinen Kanäle führt Sie zum Obstgarten und Alteshaus Anh Kiet order Alteshaus Ba Duc. Hier probieren Sie die Früchte je nach dem Saison.

Schiffen Sie nach Cu Lao Tan Phong ein. Sie buschen den Obstgarten. Probieren Sie Früchte und hören Sie die tradtionelle Musik. Transfer nach Can Tho für Übernachtung.

11

Tag 11: Cai Rang schwimmender Markt – Saigon – Flug nach Phu Quoc (B)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum schwimmenden Markt Cai Rang. Danach Transfer direkt zum Flughafen für den Flug nach Phu Quoc.

Nach Ankunft am Phu Quoc Flughafen werden Sie direkt zum Resort gebracht.

Die folgenden Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung.

12

Tag 12: Phu Quoc Badeurlaub (B)

Strandurlaub auf der Phu Quoc Inseln. Übernachtung in Phu Quoc. Kein Chauffer und kein Reiseleiter
13

Tag 13: Phu Quoc Badeurlaub (B)

Strandurlaub auf der Phu Quoc Inseln. Übernachtung in Phu Quoc. Kein Chauffer und kein Reiseleiter
14

Tag 14: Phu Quoc – Flug nach Saigon und Flug nach Siem Reap (B)

Transfer direkt zum Flughafen für den Abflug nach Siem Reap. Nach Ankunft am Flughafen in Siem Reap werden Sie direkt zum Hotel in Siem Reap gebracht. Übernachtung in Siem Reap.

15

Tag 15: Angkor Wat Komplex (B/L/D)

Frühstück im Hotel und danach machen Sie eine Ballon Tour in 15 Minuten vor dem Angkot Wat Tempel.

Besichtigen Sie den vom Dschungel bedecktem Ta Prohm Tempel. Enorme Feigenbäumen und riesigen Kletterpflanzen umarmen sich in den Steingrundlagen des Bauwerks. Sie erkunden dieses Meisterwerk und ein Paar umliegende Tempels nämlich Banteay, Kdei, Sra Srong, Ta Keo, Thommanon und Chau Say Tevada.

Am Nachmittag besuchen Sie den berühmtesten Tempel der Angkor-Ebene: Angkor Wat. Der Temple Komplex umfasst 81 ha und ist in der Größe vergleichbar mit dem Kaiserpalast in Peking. Seine 5 speziellen Türme werden auch auf der kambodschanischen Fahne dargestellt. Sie sind Symbol für die 5 Gipfel des Meru Berges. Das Meisterwerk des 12. Jahrhunderts wird von Kunsthistorikern als das Paradebeispiel der klassischen Khmer-Kunst und -Architektur betrachtet. Am Ende besuchen Sie noch den Angkor Thom Tempel, bevor Sie ins Restaurant gebracht werden, um das Abendessen und die Apsara Show zu genießen.

Übernachtung im Hotel in Siem Reap.

16

Tag 16: Siem Reap Abreise (B)

Frühstück im Hotel und danach machen Sie eine Bootstour auf dem Tonle Sap See. Der Tonle Sap, der "Grosse See" liegt im Herzen Kambodschas und nimmt mit einer Länge von 150 km den Grossteil des Landes ein. Der Wasserpegel schwankt stark, je nach Jahreszeit, Monsun und Regenmenge. Ein Besuch im schwimmenden Dorf mit seinen Stelzenhäusern und auf dem lokalen Markt gewährt Ihnen Einblicke in die Lebensweise der hiesigen Fischer, die mit Wurfnetzen, Bambusreusen und Fangnetzen gute Erträge erzielen.

Transfer nach Siem Reap zurück. Sie haben noch Zeit, die Siem Reap Stadt zu besuchen.

Städte Hotelliste Zimmertyp
First Class Kategorie / 4 Sterne Hotels
Hanoi Cornifer Hanoi Boutique Deluxe
Halong Bay Paloma Cruise Deluxe cabin
Hue Romance Hue Deluxe
Hoi An Essence Hoi An Deluxe
Ho Chi Minh Stadt Grand Saigon Hotel Deluxe Luxury-wing
Can Tho Ttc Premium Can Tho Deluxe River View
Phu Quoc Mercure Phu Quoc Superior Villa
Siem Reap Saem Siem Reap Hotel Deluxe