Top
Alte Stadt Hoi An – Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien
fade
10171
tour-item-template-default,single,single-tour-item,postid-10171,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-light-header,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,mkdf-title-with-subtitle,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Alte Stadt Hoi An

Day Trip

Alte Stadt Hoi An

From  

$46

Vom 16. bis zum 18. Jahrhundert war Hoi An ein florierender internationaler Hafen für Handelsggüter aus China, Holland, Frankreich, Japan, Portugal und der arabische Halbinsel.

inkludierte Diensleistungen:

  • Privater Abhol- und Bringservice
  • Alle privaten Transfers und Transporte
  • Erfahrener Deutschsprechender Reiseführer.
  • Eintrittkarten für alle Sehenwürdigkeiten
  • Dienstleistungen Gebühren und Steuern

exkludierte Diensleistungen:

  • Übernachtung vor und nach dem Ausflug
  • Mahlzeiten
  • Persönliche Kosten
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung
  • Andere Leistungen, die oben nicht erwähnt sind

1

Tag 1: Alte Stadt Hoi An

Vom 16. bis zum 18. Jahrhundert war Hoi An ein florierender internationaler Hafen für Handelsggüter aus China, Holland, Frankreich, Japan, Portugal und der arabische Halbinsel. Die Händler kamen hauptsächlich, um mit hochwertiger Seide zu handeln, welche immer noch in dieser Region hergestellt wird, genauso wie feinste Keramik. Heutzutage ist Hoi An eine reizende Altstadt am Flussufer, die bei den Touristen durch ihre fesselnde Architektur, den Schneidereien und den unzähligen Kaffees sehr beliebt ist. Einige der Gebäude in den schmalen Straßen sind seit mehr als einem Jahrhundert unverändert.

Genießen Sie es, durch die kleinen Gassen des historischen Viertels zu schlendern und gewinnen Sie einen kurzen Einblick in das Alltagsleben seiner Anwohner. Besuchen Sie die Chua Ong Pagode, die Chinesische Versammlungshalle, das mehr als 200 Jahre alte Tan Ky Ahnenhaus und die japanische Brücke.

Im Anschluß an die Tour fahren Sie mit einem Boot zu einem Handwerksdorf, wo Keramik hergestellt wird. Besuchen Sie auch eine Bootsbauwerft und beobachten Sie, wie man ein Boot machen kann.