84-1234-68-69-96

sales@luxurytravelvietnam.com

Mon - Sat 8.30 - 17.30

Top
Laos Reiseführung – Luxury Travel
fade
9715
page-template-default,page,page-id-9715,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-light-header,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Laos Reiseführung

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER LAOS

(Sabaidi)!

Dieses gebirgige Binnenland genießt einen Ruf als Öko-Tourismus-Destination. Seine vielen Flüsse und unberührten Nationalparks sind ideal für Aktivitäten wie Trekking, Kajakfahren und Höhlenforschung.

Während Laos keine Küste oder berühmten Strände bietet, hat es im Süden 4000 Inseln, sowie die Khonepabanggen Falls, den größten Wasserfall in Südostasien.

Die Hauptstadt Vientiane ist eher ein großes Dorf als ein überfülltes asiatisches Zentrum und das Leben im ganzen Land bewegt sich langsam.

Die meisten Menschen kommen nach Laos für eine kurze Tour durch Vientiane, das UNESCO-Weltkulturerbe Luang Prabang und vielleicht einen kurzen Abstecher in die geheimnisvolle Ebene der Gläser.

Diejenigen jedoch, die sich bemühen, ein weiteres Feld zu erkunden, werden mit üppigen Landschaften, freundlichen Menschen und einzigartigen Einblicken in ein Land belohnt, das sich seit Jahrhunderten kaum verändert hat.

SPRACHE

Lao, auch Laotisch genannt, ist die offizielle wie auch die dominante Sprache in Laos. Laos ist die zweitgrößte französischsprachige Bevölkerung in Südostasien. Die Ankunft der französischen Entdecker in Laos im 19. Jahrhundert erleichterte die Verbreitung von Französisch. Englisch hat das Beherrschen des Französischen als bevorzugte Fremdsprache bedroht. Englisch wird im System vieler Schulen in Laos benutzt, und es wird zunehmend als die Sprache des globalen Handels angesehen.

FEIERTAGE

  1. bis 18. April Laos Neujahr

WÄHRUNGEN

Der Lao Kip (LAK) ist die offizielle Währung von Laos. US-Dollar werden auch in größeren Städten, vor allem in Restaurants, akzeptiert. Es ist eine gute Idee, mit ein paar US-Dollar in Laos anzukommen, da der Lao Kip nicht außerhalb des Laos eingetauscht werden kann, und Sie vor Ihrer Ankunft keine Einkäufe tätigen können. Beachten Sie, dass zerrissene und alte US-Dollar-Noten in Laos nicht allgemein akzeptiert werden. In Gebieten nahe der thailändischen Grenze wird auch die thailändische Währung Baht akzeptiert.

Bei der Ankunft sollten Sie planen, Ihr Geld bei einer Bank umzutauschen. Die Flughäfen und Hotels geben Ihnen im Allgemeinen einen schlechteren Wechselkurs. Sehen Sie sich einen Währungsrechner wie www.oanda.com/currency/converter/ für die aktuellen Wechselkurse an.

Kreditkarten

Visa ist am häufigsten. MasterCard und American Express sind bei den meisten Banken in den größeren Städten (wie Vientiane und Luang Prabang) und in den großen Hotels, Restaurants und Souvenirläden akzeptiert.

GESUNDHEITSANFORDERUNGEN

Im Folgenden sind die empfohlenen Impfungen für einen Besuch in Laos:

Hepatitis A-Impfung wird allen Reisenden über ein Jahr empfohlen. Typhusimpfungen werden allen Reisenden empfohlen, mit Ausnahme von Kurzzeitbesuchern, die ihre Mahlzeiten auf wichtige Restaurants und Hotels, wie Geschäftsreisende, beschränken.

Der Impfstoff gegen Japanische Enzephalitis wird empfohlen für diejenigen, die einen Monat oder länger in ländlichen Gebieten verbringen möchten, sowie für Kurzzeiturlauber, die längere Zeit im Freien verbringen oder ausgedehnte Aktivitäten im Freien auf dem Land oder in der Landwirtschaft ausüben, besonders am Abend

Hepatitis-B-Impfung wird allen Reisenden empfohlen, wenn sie nicht vorher geimpft wurden.

KOMMUNIKATION & GESCHÄFTSSTUNDEN

Wenn Sie Ihr Mobiltelefon in Laos verwenden möchten, ist der einfachste und billigste Weg, eine Prepaid-Karte von den meisten Mini-Marts oder Telefon-Shops zu kaufen. Die wichtigsten Telefonanbieter sind Tango und Laotel. Andernfalls prüfen Sie, ob Ihre Telefongesellschaft eine internationale Roaming-Abdeckung in Laos hat.

WLAN ist in den meisten Gasthäusern, Hotels und einigen Cafés in den wichtigsten Touristenzentren kostenlos verfügbar.

EINKAUFEN

Was bringt man von Laos?

Einige Dinge, die Sie von Ihrem Urlaub nach Laos mitbringen können, sind der traditionelle Rock von Laos, der von Frauen getragen wird, die an Zeremonien, Schulmädchen und Regierungsbeamten teilnehmen. Die Röcke sind große, zylindrische Röhren, die am Abfall befestigt und umgelegt sind. Oder Sie kaufen in Laos Seiden- und Textilgewebe, geflochtene Körbe, Silber und Gold und etwas Champasak Kaffee.

ELEKTRIZITÄT

Die übliche Spannung beträgt 220V. Netzteile können unberechenbar sein, seien Sie also darauf vorbereitet, flexibel zu sein. Stecker mit zwei runden Pins sind beliebter als die drei-Pin. Wenn Sie Geräte benötigen, die eine spezielle Steckdose benötigen, bringen Sie bitte deren Adapterkit mit. Die beste Investition ist der universelle Netzadapter, mit dem Sie ihn überall anschließen können.

ETIKETTE

Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Laos?

Während das meiste des Jahres heiß und feucht ist, genießt Laos ein tropisches Klima mit zwei ausgeprägten Jahreszeiten. Die Regenzeit ist von Anfang Mai bis Ende September und die Trockenzeit ist von Oktober bis April. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt etwa 28 Grad Celsius und steigt im April und Mai auf 38 Grad Celsius.

In Vientiane ist im Januar eine niedrige Temperatur von 19 Grad Celsius zu erwarten. In bergigen Gebieten fallen die Temperaturen in den Wintermonaten jedoch auf 14 bis 15 Grad Celsius und können in kalten Nächten leicht den Gefrierpunkt erreichen. Der durchschnittliche Niederschlag ist am höchsten in Süd-Laos, wo die Annamite Mountains über 3.000 mm pro Jahr erhalten. In Vientiane beträgt der Niederschlag etwa 1.500-2.000 mm und in den nördlichen Provinzen nur 1.000-1.500 mm.

– Die beste Zeit für einen Besuch in Laos ist zwischen November und April.

– Die heiße Jahreszeit von März bis Mai ist sehr trocken und bestimmte Flussfahrten sind nicht möglich.

Kleidung

Kleidung während der heißen Jahreszeit, Januar bis April, bringen leichte Kleidung in Baumwolle und Leinen, Sonnenbrille und Hut das ganze Jahr über. Sonnenschutzmittel und Insektenschutzmittel werden ebenfalls empfohlen.

Von November bis Dezember, der kalten Jahreszeit, ist es eine gute Idee, warme Kleidung wie Pullover und Jacken für den Morgen und Abend mitzubringen, und noch mehr, wenn Sie die Bergregionen des Nordens besuchen.

Von Mai bis Oktober, während der Regenzeit, ist es am besten, wasserdichte Kleidung zu haben. Es ist am besten, leicht abnehmbare Schuhe oder Sandalen beim Besuch der Tempel zu tragen.

Wenn Sie beim Besuch von Tempeln und Häusern zu Hause sitzen, vermeiden Sie es, Ihre Füße nach vorne zu zeigen, da dies als beleidigendes Verhalten gilt und versuchen Sie, in einer knienden Position zu sitzen.

Welche Art von Urlaub in Laos?

Wildnis und Natur

Laos hat vielleicht nicht die schiere Vielfalt Thailands, aber Laos ist ein wunderschönes Land. Machen Sie eine mehrtägige Trekking- oder Fahrradtour oder genießen Sie die fantastische Berglandschaft von Luang Prabang nach Vang Vieng. Der weit nördlich von Luang Nam Tha nach Phongsaly bietet die besten Trekking- und Naturmöglichkeiten

Kulturerbe

Die Stadt Luang Prabang aber nicht nur. Die ungewöhnlichste Attraktion des Landes ist die Plain of Jars, die 5-Tonnen-Ton- und Tonkrüge geheimnisvollen Ursprungs hat. Wat Phu, vor Angkor Khmer Ruinen, ist Laos jüngste UNESCO-Weltkulturerbe

Festivals

Laos hat viele faszinierende Feste, von denen die meisten vom Buddhismus durchdrungen sind. Buchen Sie Hotels im Voraus, wenn Sie während der Festivalzeit einen Besuch planen, besonders in den großen Städten.

Bun Bang Fai: Das Rocket Festival findet Mitte Mai statt. Raketen werden abgefeuert und in den Reisfeldern werden Gebete gesprochen, um den Regen rechtzeitig für die Pflanzung der Reissämlinge zu bringen.

Bun Khao Padab Din: Diese spezielle Reiszeremonie findet im August statt; Das genaue Datum hängt vom Ernteplan ab. Menschen opfern an Tempeln, um die Erinnerung an Geister wach zu halten, die keine Verwandten haben.

Bun Khao Salak: Diese Reiszeremonie, deren Datum ebenfalls vom Ernteplan abhängt, findet im September statt. Für dieses besuchen Leute Tempel, um Opfer für ihre Vorfahren zu machen. Auf dem Mekong finden Bootsrennen statt, vor allem in Luang Prabang und der Provinz Khammuan.

Bun Ok Pansa: Der Tag des Vollmondes im Oktober markiert das Ende der buddhistischen Fastenzeit und wird mit Spenden an lokale Tempel gefeiert. Es finden Kerzenlichtumzüge statt und farbenfrohe Wagen schweben auf dem Mekong. Am nächsten Tag finden Bootsrennen in Vientiane, Savannakhet und Pakse statt.

Bun Pimai: Laos Neujahr findet vom 13. bis 15. April statt. Bei diesem Wasserfest, ähnlich dem thailändischen Songkran, werden alle wichtigen Buddhastatuen mit duftendem Wasser gereinigt (und die Öffentlichkeit wird nass). Die Feierlichkeiten sind besonders lebhaft in Luang Prabang, wo der Feiertag für fast eine Woche gefeiert wird.

Bun Visakhabucha (Tag des Buddha): Am Tag des Vollmondes im Mai werden Kerzenlicht-Prozessionen in Tempeln gehalten, um die Geburt, Erleuchtung und den Tod Buddhas zu markieren.

Das Ing Hang Festival: Dieses Festival findet im Dezember in Savannakhet statt und dauert mehrere Tage auf dem Gelände des antiken Wat That Inhang, etwas außerhalb der Stadt. Die Veranstaltungen umfassen Sportwettbewerbe, Aufführungen traditioneller laotischer Musik und Tänze sowie einen spektakulären Trommelwettbewerb.

Das Luang Festival: Die einwöchige Veranstaltung in Vientiane endet im November mit einem großen Feuerwerk. Hunderte von Mönchen versammeln sich, um Almosen anzunehmen. Das Festival findet parallel zu einer internationalen Messe statt, auf der Produkte aus Laos und anderen Ländern der Greater Mekong Subregion (GMS) vorgestellt werden.

Wat Phu Festival: Auch bekannt als Makhabucha Day, wird dieses Festival während des Tages des ersten Vollmondes im Februar im Wat Phu, in der Nähe von Champasak statt. Elefantenrennen, Büffelkämpfe, Hahnenkämpfe und traditionelle laotische Musik- und Tanzaufführungen sorgen für einen vollen Zeitplan.

Urlaub am Meer

Sie werden den Strand in Las nicht finden, aber Sie werden die Tiefe im südlichsten Teil von Laos haben, in einem schmalen Abschnitt des Landes, wo es sich anfühlt, als ob es mehr Fluss als Land gäbe, dies sind die mythischen 4.000 Inseln Flussinsel-Archipel. Sie können den mächtigen Nebenfluss auf einer langsamen Kreuzfahrt hinunterfahren und auf einer der 4.000 Inseln anhalten, um Süßwasserdelfine zu entdecken.

Luxusurlaub

Ein Luxusurlaub in Laos kann mit einem fantastischen Aufenthalt im Belmond La Residence Phou Vao beginnen

Reisetipps für Laos

Essen

Was sind die beliebtesten Gerichte in Laos?

Lao-Küche, obwohl nicht auf der internationalen Küche-Szene “entdeckt”, ist sehr wohlschmeckend und wird Ihren Gaumen verwöhnen. Die Küche der Lao-Küche ist ähnlich wie die nordthailändische Küche und umfasst klebrigen Reis, Padaek (eine Art fermentierte Fischpaste / Soße), die mit einer Vielzahl von Gemüse und Dips kombiniert wird. Fleisch wird oft nur als Ergänzung hinzugefügt, wie Ziegen-, Enten-, Hühner-, Schweine- und Süßwasserfische. Zu den verwendeten Gewürzen gehören Zitronengras, Ingwer, Knoblauch, Chilis, Limettenblätter, Minze, Koriander und Schalotten. Fleisch wird oft gegrillt oder zu einer Gewürzmischung vermahlen. Fisch- und Hähnchensuppen mit Nudeln und Gemüse sind ebenso üblich wie pikante Gemüse und Salate.

Chilis werden als Gewürz verwendet, aber Lao Küche verwendet auch Ingwer, Zitronengras, Kokosnuss, Tamarinde, zerdrückte Erdnüsse und Fischpaste. Frische Flussgarnelen und Fische – einschließlich des berühmten, massiven Mekongwels, des größten Süßwasserfisches der Welt – gehören ebenso zum Standardangebot wie Huhn, Gemüse und Klebreis.

Wie in Isan ist Larb (Fleischsalat mit Schalotten, Limettensaft, Chilis, Knoblauch und anderen Gewürzen) ein Grundnahrungsmittel, ebenso wie klebriger Reis und Tam mak hu, die Lao-Version von Grün-Papaya-Salat. Gegrillte Hühner-, Schweine- und Entenställe finden Sie in jedem Busbahnhof und Markt des Landes. Nord-Laos, besonders Luang Prabang, ist bekannt für seine unverwechselbare Küche: Spezialitäten sind gegrillte Mekong-Algen, bestreut mit Sesamsamen und serviert mit einem scharfen Chili-Dip; und Orlam, ein Auberginen-und-Fleisch-Eintopf mit bitteren Kräutern. Klebreis, serviert in Bambuskörben, ist das Brot und die Butter von Laos.

Im ganzen Land finden Sie einige vietnamesische Einflüsse wie die Pho-Nudelsuppe, die zum Frühstück serviert wird. Laotianer konsumieren auch einen extra starken, mit Kondensmilch gesüßten Kaffee oder das allgegenwärtige Beerlao, ein leicht süßes Lagerbier.

Getränke

Trinken nur gereinigtes Flaschenwasser. Wasser in Flaschen ist verfügbar und einige Hotels bieten kostenlose Flaschen. Nehmen Sie den ganzen Tag eine Flasche mit. Luxury Travel versorgt Sie während der Tourentage mit frischem Gewebe und Trinkwasser.

LAOS HIGHLIGHTS

TOP STÄDTE IN LAOS

Vientiane

Luang Prabang

Luang Namtha

Pakse

LAOS NATIONALPARK

Dong Amphan

Hin Namno

Nakai-Nam Theun

Phou Khao Khouay.

TOP-ERLEBNISSE IN LAOS

  • Beobachten Sie den Sonnenuntergang am Ufer des Mekong in Vientiane
  • Durchqueren Sie die üppigen Berge des östlichen Laos
  • Versuchen Sie Gibbons und Leoparden im Schutzgebiet von Nam Ha zu entdecken
  • Genießen Sie den Sonnenuntergang über dem Mekong bei ein paar laotischen Bieren und den rauhen Bergen von Laos und Thailand in der angrenzenden Stadt Houey Sai
  • Entspannen Sie sich bei einer gemütlichen Bootsfahrt von Luang Sai entlang des Mekong von Houey Sai nach Luang Prabang. Erleben Sie traditionelles Dorfleben am Mekong.
  • Erkunden Sie die mysteriösen Pak Ou Höhlen und genießen Sie einen natürlichen Spaziergang an den Kuang Si Wasserfällen und besuchen Sie die Stammesdörfer in der Nähe
  • Genießen Sie den Panoramablick vom Gipfel des Phu Si Tempels über den Mekong im Sonnenuntergang
  • Zeugen Mönche, die am frühen Morgen in den Straßen von Luang Prabang Almosen erhalten
  • Erfrischen Sie sich auf dem fruchtbaren Boloven Plateau. Trinken Sie eine Tasse starken Lao-Kaffee.
  • Bewundern Sie den schönen Tad Fan (Taat Fan) Wasserfall östlich von Pakse.
  • Reisen Sie zu den 4000 Inseln im Süden von Laos und bestaunen Sie den größten Wasserfall von Südostasien, Khone Phapheng