Top
Destination Management Unternehmen in Südostasien – Erleben Sie den Unterschied – Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien
fade
12644
post-template-default,single,single-post,postid-12644,single-format-standard,mkd-core-1.1.1,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Luxury Travel: Beste 1000 maßgeschneiderte Premium private Touren in Asien / News  / Destination Management Unternehmen in Südostasien – Erleben Sie den Unterschied
Destination Management Unternehmen in Südostasien
19 Feb

Destination Management Unternehmen in Südostasien – Erleben Sie den Unterschied

„Wir sind kein Reiseleiter, wir schaffen einzigartige Erlebnisse“ – Luxury Travel, die führende High-End-Destination Management Unternehmen in Südostasien, glaubt, dass das Destination Management wichtig ist, um Erinnerungen für Reisende zu schaffen. Dieser Satz muss tief in der Hotellerie mitschwingen. Die Kunden dieser Branche suchen immer nach Momenten und Erinnerungen, die sie noch viele Jahre leben können. Kurz gesagt, eine gute Destination-Management-Unternehmen muss über umfassende Kenntnisse der lokalen Kulturen und Destinationen verfügen und gleichzeitig hervorragende Netzwerk- und Geschäftsbeziehungen mit lokalen Anbietern aufbauen, um den Kunden innerhalb kürzester Zeit und mit dem besten Budget die besten Services bieten zu können.

MICE

Wie wählt man eine gute Destination Management Unternehmen in Südostasien aus

Die feinen Unterscheidungsmerkmale zwischen den südostasiatischen Reisezielen sind sehr wichtig. Anscheinend können die Unterschiede leicht übersehen werden, aber tatsächlich sind die südostasiatischen Länder eine reichhaltige Auswahl an betörender Landschaft, vielfältigen Kulturen, der Verschmelzung des indigenen und kolonialen Erbes und der einzigartigen Lebenskunst der Einheimischen. Keine zwei Reiseziele sind in Südostasien in irgendeiner Weise ähnlich. Das Song Saa Private Island-Erlebnis in Kambodscha ist absolut einzigartig als das private Stranderlebnis im Six Senses Hideaway in Ninh Van Bay Nha Trang. Südostasien ist eine der attraktivsten Regionen, die es zu entdecken und zu erleben gilt. Hier kommt eine gute Destination Management Company in Südostasien oder ein Destination Marketing Enterprise (DME) ins Spiel, bei der lokale Berater die lokale Einzigartigkeit erkennen lassen.

Song Saa Private Island Kambodscha

Es ist ein jahrelanger Prozess für ein DMC, die vertieften Kenntnisse der Orte hinter den Kulissen zusammen mit den beliebten Highlights, lokalen Normen und Kulturethik sowie den emotionalen Ansichten der Einheimischen anfällig zu werden. Durch harte Arbeit vor Ort, Integrität und Aufrichtigkeit bei der Arbeit mit den Einheimischen werden erweiterte professionelle Allianzen entwickelt, um den Kunden authentische Erlebnisse und Erinnerungen zu vermitteln. Verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Reisen ist sehr wichtig, um eine rührende Beziehung zu den Einheimischen und Kunden zu entwickeln. Luxury Travel Vietnam schätzt die Wichtigkeit von Reisezielen, da es die Basis ist, an der sie ihren Lebensunterhalt verdienen. Das in Vietnam ansässige Unternehmen reist über die Grenzen von Indochina, um authentische Erlebnisse für Reisende zu entdecken, die lokale Koordination zu entwickeln und den lokalen Entwicklungen eine freundliche Hand zu geben.

Bedeutung des Business Networking für ein gutes Destination Management Unternehmen in Südostasien

Last-Minute-Buchungen sind heutzutage sehr angesagt. Viele Kunden möchten innerhalb kürzester Zeit das Beste von allem oder von unterwegs aus individualisierte Reisepläne. Zu diesem Zeitpunkt spielt ein DMC wie Luxury Travel eine entscheidende Rolle bei der Organisation aller Dinge mit Hilfe seiner gut etablierten Geschäftsbeziehungen mit lokalen Zulieferern. Mit einem einfachen Anruf können Sie innerhalb kurzer Zeit ein großes Unternehmensdinner im Koulen Restaurant mit dem berühmten traditionellen Apsara Dance oder ein königliches Mittagessen direkt von der königlichen Küche in Ancient Hue in der kaiserlichen Zitadelle von Hue veranstalten. Pham Ha, der Gründer der Lux Group, sagte: „Wir glauben daran, Unterschiede zu schaffen, egal ob es sich um unsere Kunden oder Geschäftspartner handelt. Wir haben immer Kontakt mit dem General Manager oder Director der Hotels, Kreuzfahrten, Transportagenturen und anderen Anbietern, auch wenn dies kein Verkaufsgespräch ist. In Zeiten, in denen die Bestände verwendet werden müssen, wird der Prozess zu schnell und reibungslos. “Der gesamte Prozess kommt letztendlich dem Endbenutzer zugute und hilft der gesamten Community, mit großem Stolz und Ansehen aufzutreten.

Apsara Dance Kambodscha

Ein rationalisierter Prozess der Geschäftsvernetzung erleichtert die Arbeit erheblich. Luxury Travel kann problemlos eine geschäftliche Angelegenheit auf der Insel Cat Ba oder in der Bucht Bai Tu Long im Golf von Tonkin organisieren, um den Gästen ein ultimatives luxuriöses und dennoch authentisches Kreuzfahrterlebnis zu bieten. Herr Ha fuhr fort: „Wenn Sie einen kleinen Schritt in Richtung lokale Entwicklung unternehmen, führt dies dazu, dass viele Unternehmen in unserer Gemeinschaft entwickelt werden, um unsere Geschäftsprozesse solide auszurichten. Die lokalen Handwerker und ethnischen Einheimischen sind eines der aktiven Mitglieder unserer Hospitality-Community. Ohne ihre immense Unterstützung und Koordination wäre es für uns nie so einfach, unsere Produkte und Dienstleistungen für unsere Luxusreisenden zu verkaufen. “

Warum sollte man Luxury Travel als bevorzugte Destination Management Unternehmen in Südostasien betrachten?

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in Vietnam, Kambodscha, Laos, Thailand und Myanmar hat Luxury Travel Vietnam aktive Beziehungen zu lokalen und regionalen Verbänden aufgebaut, um den Kunden einzigartige und lokalisierte Erfahrungen zu bieten. Die Suche nach den Reisezielen, um die unterschiedlichen Trends der lokalen Kulturen zu erkennen, ist die Hauptstärke dieses High-End-Destinationsexperten.

luxury travel vietnam

Luxury Travel kann aufgrund seiner Fachkenntnis bei der Betreuung aller Aspekte einer Veranstaltung von der Veranstaltungsplanung über Logistik, Übernachtungen, Erlebnisse, Begegnungen vor Ort und Veranstaltungsaktivitäten als beliebte Destination Management Unternehmen in Südostasien ausgewählt werden. Neben der umfangreichen Lieferkette und dem umfassenden Netzwerk verfügt Luxury Travel über eine eigene Flotte von luxuriösen Transporteinrichtungen, die vom Limousinenservice bis zu Kreuzfahrten und Charterflügen reichen. Emperor Cruises bietet eine ganz neue Dimension der MICE und bietet ein All-Inclusive-Cruiserlebnis im Golf von Tonkin mit einem ganz besonderen Ambiente für Corporate Events.

Emperor Cruises

Programm-Management: Luxury Travel kennt die Bedürfnisse der Kunden und unterstützt Sie in jeder Phase der Auswahl der Veranstaltungsorte, bei der Buchung, der Inneneinrichtung und bei Event-Aktivitäten mit unbegrenzter Flexibilität bei der Reiseplanung. In Anbetracht der lokalen Normen und kulturellen Werte hilft das Unternehmen dabei, die besten Dienstleistungen gemäß den Bedürfnissen der Kunden innerhalb ihres geschätzten Budgets zu gestalten und unnötige Extras oder saisonale Vorteile zu verwerfen.

Supply Chain Management: Aus seinem breiten Lieferantennetzwerk wählt das Unternehmen die besten Optionen aus und handelt mit allen Verhandlungen, um einen vollständigen Zugang zu den Einrichtungen innerhalb des verfügbaren Budgets der Kunden zu ermöglichen. Ganz gleich, ob ein Kunde die Veranstaltung im Sofitel Legend Metropole Hanoi oder im Boutique Hoi An Resort veranstalten möchte, alles steht bei Luxury Travel zur Auswahl. Aufgrund seiner lokalen Expertise bietet Luxury Travel die besten Dienstleistungen im Bereich Unterkunft, Verpflegung und andere Aspekte innerhalb des Budgets.

Logistikmanagement: Luxury Travel ist bestrebt, seine „Touching Hearts“ -Services in allen Bereichen aufrechtzuerhalten, vom Empfang der Gäste bis zum Abschied. Neben dem kompletten Transport-Management gemäß Veranstaltungszeitpunkt durch die besten Reiserouten legt das Unternehmen besonderen Wert auf die Ankunft und Abreise von Gästen durch einen eigenen Chauffeur-Service.

Kontoführung: Luxury Travel verfügt über ein technologisches Know-how und verfügt über ein transparentes Buchhaltungssystem mit detaillierten Rechnungen, einschließlich abschließender Verhandlungen zur Lieferung an die Kunden.

Bach Cuong

No Comments

Leave a Reply: