Vietnam und Kambodscha

6 berühmte Städte Vietnams und Kambodschas, die Sie einmal besuchen sollten

berühmte Städte Vietnams und Kambodschas

Obwohl Vietnam und Kambodscha zwei kleine Länder in Indochina sind, sind sie bekannt für ihre malerische Landschaft, tropischen Palmenstrände, mythischen Karsthöhlen, französischen Kolonialbauten und erstaunliche Khmer-Architektur. Dazu werden sie als perfekte Reiseziele für ein ganzes Jahr in jeder Art bezeichnet. 

Sie sind noch nicht überzeugt? In diesem Artikel werden Sie die sechs interessantesten Städte in Vietnam und Kambodscha kennenlernen und erfahren, und dann entscheiden Sie sich, ob Sie diese beiden Länder für Ihren nächsten Urlaub auswählen sollten.

1. Ha Noi

Die Hauptstadt Hanoi ist das Zentrum der politischen, kulturellen, historischen und sozioökonomischen Quintessenz, die über tausend Jahre des nationalen Aufbaus Vietnams aufgebaut wurde. Sie ist zweifellos ein Muss auf Ihrer Reise nach Vietnam. Hanoi bietet zahlreiche tolle Sachen wie alte Tempeln, wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang am West See, farbenfrohe lokale Märkten, einzigartige Museen, französische Kolonialarchitektur. Außerdem ist Hanoi ein Paradies für leckeres Straßenessen. Lassen Sie sich mit zahlreichen lokalen Gerichten verwöhnen, darunter Bun Cha, Pho Bo (Rindfleischnudel), Vietnamese Banh Mi und Che (vietnamesische süße Bohnensuppe). Um Hanoi zu entdecken, sollten Sie eine Radtour unternehmen, um 36 „Straßen der Altstadt“ von Hanoi und viele berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Hoan-Kiem-See, den Schildkrötenturm, den Literaturtempel, den Ba-Dinh-Platz, die Tran-Quoc-Pagode und Thang-Long Zitadelle zu besuchen. 

Beste Reisezeit für Hanoi
Sie können jederzeit Hanoi besuchen. Bitte achten Sie darauf, dass zwischen Juni und Mitte September starken Regen gibt, der eine Flut auslösen kann.

Die Aktivitäten in Hanoi:

  •         An einem Kochkurs teilnehmen.
  •         Das berühmte Eierkaffee probieren.
  •         mit Rikscha rund Hanois Altstadt fahren.
  •         Im Nachtmarkt Dong Xuan shoppen.
  •         Vietnamesisches Bier bei Ta Hien Straße probieren.
  •         Straßenessen-Kultur genießen.
  •         Radtour rund Westlake machen und Sonnenaufgang/-untergang anschauen.
  •         Bat Trang Keramikdorf besuchen.
  •         Duong Lam Altdorf besuchen.

JETZT RESERVIEREN!

2. Hue

Hue liegt am Ufer des Huong Flusses und ist eine der romantischsten und charmantesten Städte Vietnams. Als Sitz der Nguyen-Dynastie von 1802 bis 1945 wurde Hue 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Der Höhepunkt von Hue ist die Reichsstadt mit Palästen und Schreinen und die Verbotene Lila Stadt (Tử Cấm Thành),die als Residenz des Königs Familie war und im Vietnam Krieg schwer zerstört wurde.

berühmte Städte Vietnams und Kambodschas
Ursprung: Luxury Travel Vietnam

Wenn Sie nach Hue reisen, sollten Sie die Thien Mu Pagode besuchen – die historische religiöse Pagode, der auf einem Hügel mit Blick auf den „Parfümfluss“ ( sông Hương ) erbaut wurde, und einige Königsgräber wie das Minh Mang-Grab, das Tu Duc-Grab usw. Wenn die Nacht hereinbricht, können Sie auf das Drachenboot einschiffen. Genießen Sie neben den Parfümfluss die funkelnde, bezaubernde Schönheit der Natur, während Sie die Kaiserliche Hofmusik lauschen. Es ist auch ein großartiges Erlebnis,   alle Spezialitäten in Hue zu genießen , da es für die delikate kaiserliche Küche bekannt ist. Außerdem sollten Sie erschwingliches Straßenessen, „Com hen Bun Bo Hue“ und zahlreiche verschiedene Kuchen probieren.

Beste Reisezeit für Hue:

Zwischen Januar und August können Sie Hue besuchen. Außer diesem Zeitraum wird es viel Regen geben, dazu wird es nicht empfohlen.

Die Aktivitäten in Hue:

  •   Imperiale Zitadelle und Verbotene Stadt durchspazieren.

     Mit dem Fahrrad der Fluss entlang fahren  

  •   Das Huyen Tran-Tempel entdecken.
  •         Kaiserliche Hofmusik genießen.
  •         Schifffahrt in Drachenboot fahren.
  •         Hon Chen-Tempel besuchen.

JETZT RESERVIEREN!

3. Sapa

Obwohl Sapa nur eine kleine Stadt im gebirgigen Nordwesten Vietnams ist,  ist sie immer als eines der wichtigsten Ziele in Vietnam bezeichnet.
Wenn Sie nach Sapa kommen, können Sie die herrliche Berge, die sich vor Ihren Augen abzeichnen, bewundern. Steile Hügel, goldene Reisterrassen und herrliche Berggipfel ziehen die Besucher unwiderstehlich an.

Wenn Sie ein Abenteuerliebhaber sind, ist die Steigung des Fansipan-Gipfels – der Gipfel von Indochina, gekrönt von einem Kopfschmuck aus Eis – wird ein unglaubliches Erlebnis sein.
Sie können die atemberaubende Landschaft genießen. Sapa ist auch ein idealer Ort, um ethnisch vietnamesischen Volksgruppen wie H’Mong, Tay und Dao näher zu kommen. Besuchen Sie Dörfer wie Ta Van, Ta Phin oder Cat Cat, folgen Sie ihnen zu den Reisterrassen oder besuchen Sie den lokalen Markt und kochen Sie lokale Gerichte.

Einige Gerichte, die man unbedingt probieren muss, sind Sapa Cap Nach Schwein, Thang Co, getrocknetes Khang Gai-Fleisch in Sapa, Sapa Fructus Crataegi-Wein, Sapa chinesischer schwarzer Pilz, Sapa Pau Play Day-Kuchen und vieles mehr.

berühmte Städte Vietnams und Kambodschas
Ursprung: Luxury Travel Vietnam

Beste Reisezeit für Sapa

Sie können Sapa fast das ganze Jahr über besuchen, da Sapa zu jeder Jahreszeit ihre Schönheit hat. Wenn Sie die herrlichen goldenen Reisterrassen bewundern möchten, besuchen Sie Sapa im September und Anfang Oktober. Wenn Sie gerne wandern, besuchen Sie Sapa von Februar bis Mai, wenn die Temperatur recht angenehm ist.

Die Aktivitäten in Sapa:

  •         die „Kathedrale Notre Dame“  besuchen.
  •         zu einigen ethnischen Dörfern, einschließlich Muong Hoa Dorf, Cat Cat Dorf kommen.
  •         Fansipan-Gipfel zu erobern.
  •         Hoang Lien Nationalpark zu entdecken.
  •         die lokalen Märkten besuchen
  •         Sapa-Liebe-Markt besuchen
  •         Mit den Einheimischen essen.

JETZT RESERVIEREN!

4. Quang Ninh – Ha Long Bucht

Eine Hafenstadt am Ende des Roten Flusses – Quang Ninh bietet eine tolle Atmosphäre mit tägigen Schifffahrten, schnell wachsende Städten und die Freundlichkeit der Anwohnern an. Die Halong Bucht ist ein Höhepunkt von Quang Ninh. Gelistet als eines der Sieben Wundern, was die Besucher über die Halong-Bucht denken, ist zahlreiche Inseln mit aufragenden Kalksteinsäulen und winzigen Inselchen, die aus dem smaragdgrünen Wasser des Golfs von Tonkin ragen. Gibt es Schöneres, als auf dem Boot zu sitzen, mit Freunden oder der Familie zu plaudern, Wein zu trinken und frische Meeresfrüchte in der romantischen Nacht in der Halong-Bucht zu genießen? Vielleicht nicht.

Das klare blaue Wasser, die weißen, glatten Sandstrände, die unter der goldenen Sonne funkeln, und die frische Luft schaffen eine wunderbare Landschaft zum Wassersporttreiben, Sonnenbaden, Schnorcheln, Angeln oder Kajakfahren.
Zahlreiche aufregende Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Schwimmen oder Sonnenbaden werden alle Besucher von Kindern bis zu Erwachsenen zufriedenstellen. Diejenigen, die die Natur genießen, werden die Aussicht lieben und ihre Schönheit schätzen. Oder es ist keine schlechte Idee, einen Junk zu mieten, um zu übernachten und die Ruhe und Schönheit der Bucht von Halong zu genießen.

Wenn Sie schwimmende Dörfer besuchen, werden Sie viele interessante Sachen des Alltagslebens der Einheimischen in der Halong-Bucht erfahren.
Zu guter Letzt gibt es keine bessere Art, um fantastische Kalksteinkarste und -höhlen in der Halong-Bucht vom Wasserflugzeug aus zu beobachten. Stellen Sie sich vor, wie erstaunlich es ist, wenn die berühmten Inseln, fast alle berühmten Landschaften der Halong-Bucht wie die Dau-Go-Höhle, die Tuan-Chau-Insel und so weiter in unseren Augen sind. 

berühmte Städte Vietnams und Kambodschas
Ursprung: Luxury Travel Vietnam

Beste Reisezeit für Ha Long:

Sie können das ganze Jahr über außer Juni bis September besuchen. In diesen Monaten leidet die Halong-Bucht häufig unter tropischen Stürmen und Taifunen, die dazu führen können, dass alle Kreuzfahrten abgesagt werden.

Die Aktivitäten in Ha Long

  •         eine Halong Bay-Kreuzfahrt machen
  •         Die Karsthöhle entdecken.
  •         Cat Ba Insel und Bai Tu Long-Bucht besuchen.
  •         eine Radtour machen, um einige Dörfer zu besuchen.

          zum Cat Ba National Park.wandern

  •         Hon Trong Mai – Die Insel der Kampfhähne anschauen.
  •         Tintenfischen in der Nacht angeln.
  •         auf Ban Sen-Insel wandern.

JETZT RESERVIEREN!

5. Hoi An 

Als einer der ältesten Städte des Landes zieht Hoian jedes Jahr Millionen von Touristen wegen seiner einzigartigen Architektur, bunten Laternen und alten Straßen an. Es ist auch der beste Ort für Ausländer, um ein tieferes Verständnis des vietnamesischen Lebens, der vietnamesischen Traditionen und Bräuche zu erlangen. Hoian ist ein ideales Reiseziel für alle Arten von Reisenden, da es Ihnen eine Fülle von Aktivitäten bietet. Wenn Sie es lieben, die Kultur zu entdecken, nehmen Sie an einem Kochkurs teil, um selbst vietnamesische Küche zuzubereiten, und besuchen Sie Tra Que Dorf – das üppig grüne Kräuterdorf, um mehr über das lokale Leben zu erfahren. Wenn Sie Outdoor-Aktivitäten bevorzugen, probieren Sie das verrückte Tanzboot auf dem Fluss Thu Bon, lassen Sie sich am Strand von An Bang brennen, gehen Sie mit Einheimischen angeln oder besuchen Sie den Kokosnusswald und erleben Sie, an einem Tag Bauer und Fischer zu sein.

Hoian ist auch bekannt für sein vielfältiges und exzellentes Essen als eines der 25 attraktivsten Ziele für Feinschmecker aus der ganzen Welt. Verpassen Sie nicht Hoian Hähnchen Reis, Mi Quang, Cao Lau und Weiße Rose in Hoian.

Beste Reise für Hoian 

Es ist besser, Hoi An während der Trockenzeit von Februar bis Juli zu besuchen

Die Aktivitäten in Hoian

  •         an einem Kochkurs teilnehmen.
  •         mit einzigartiger Schönheit Fotos machen
  •         Am An Bang Strand und am Cua Dai Strand entspannen.
  •         Die Insel Cham erkunden.
  •         My Son Heiligtum besuchen.
  •       die farbenfrohe Straße  entlang spazieren, die von Hunderten von Blumenlaternen beleuchtet wird.
  •         Einen Büffel wie lokaler Bauer reiten (seien Sie vorsichtig!).
  •         Einen Tag lang das Leben eines einheimischen Bauern und Fischers erleben

JETZT RESERVIEREN!

6. Siem Reap

Siem Reap ist der Sitz des Khmer-Reiches aus dem 9. bis 15. Jahrhundert und die dem Angkor-Komplex am nächsten gelegene Stadt. Es ist der am schnellsten wachsende Ort in Kambodscha. Die Hauptattraktion einer Reise nach Siem Reap ist der Besuch von Angkor Wat – dem massiven Tempel eines komplizierten Steingebäudes mit kunstvollem Design. Als größter Tempel des Komplexes ist Angkor Wat auf der Flagge Kambodschas abgebildet und wird zum nationalen Symbol. Nur 4 Kilometer nördlich von Angkor Wat liegt Angkor Thom – die letzte Hauptstadt des Khmer-Königreichs. Angkor Thom ist, wie der Name schon sagt, eine „große Stadt“. Angkor Thom hat 126 riesige Steinwände mit dem Baphuon-Tempel – dem dreistufigen Tempelberg aus dem 11. Jahrhundert, Ta Prohm – einen wunderschönen Ruinenstaat mit einem riesigen Baum und seinen massiven Wurzeln, Bayon – den reich verzierten Khmer-Tempel.Das Hotel liegt im Herzen von Angkor Thom. Neben den atemberaubenden schönen Ruinen bietet Siem Reap eine Fülle von Aktivitäten wie das Anschauen des traditionellen Apsara-Tanzes, die Teilnahme an der Show im Phare Zirkus, den Besuch der Relikte menschlicher Grausamkeit im Wat Thmei.

berühmte Städte Vietnams und Kambodschas
Ursprung: Luxury Travel Vietnam

Beste Reisezeit für Siem Reap:

Von September bis Dezember ist die beste Zeit, um Siem Reap zu besuchen, wenn die Temperatur kühler und der Himmel klar ist. So können Sie den Sonnenuntergang und den Sonnenaufgang in Angkor Wat perfekt beobachten.

Die Aktivitäten in Siem Reap:

  •         Tempelhüpfen in Angkor Wat und Angkor Thom spielen.
  •         eine Fahrt mit dem Heißluftballon unternehm, um die wunderschönen Ruinen zu besichtigen.
  •         Die schwimmende Dörfer Kampong Tralach besuchen.
  •         Die Apsara-Tanzshow ansehen.

JETZT RESERVIEREN!

Wenden Sie sich an uns!

Address: #456, Lac Long Quan Str., Tay Ho Dist., Hanoi, Vietnam
Phone: (+84) 4 3927 4120
Email: [email protected]
Hotline: (+84) 906479943

Website: https://luxurytravelvietnam.com (Englisch)
https://de.luxurytravelvietnam.com  (Deutschland)

STELLE MEINE REISE ZUSAMMEN!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *